St. Kathreiner Genusslauf 2011

Top-Ergebnisse der Läufer des RC TRI RUN ARBÖ Weiz beim St. Kathreiner Genusslauf.

Während sich am Samstag, 17. Sept. die meisten RC TRI RUN – ler den Genüssen beim Afrika Fest des RC TRI RUN hingaben, ließen sich 4 unermüdliche Läufer des RC TRI RUN ARBÖ Weiz den St. Kathreiner Genusslauf nicht entgehen. Und das mit Recht, denn Petra Keil gewann auch den letzten Lauf des Weizer Bezirkscups über die 12 km in einer Zeit von 56:46.

Damit sicherte sich Petra Keil auch den Gesamtsieg in der Weizer Bezirkscup Laufwertung 2011.

In der Klasse M35 konnte sich Bernd Winter auch als Sieger mit einer Zeit von 46:10 über die 12 km eintragen, und belegt in der Gesamtwertung des Bezirkscup so den 2. Platz.

Weitere Ergebnisse von St. Kathrein: Klaus Keil belegte in der M35 mit 51:35 noch den starken 6. Platz und Max Hartmann in der M40 mit 57:06 den 8. Platz

Nina Schmuck wurde beim Jugendlauf Dritte in der W15 in 12:10.
P_Keil B_Winter

70.3 IRONMAN Weltmeisterschaft in Las Vegas 2011

1,9 swim – 90 km bike – 21,1 km run bei 40° C am 11. Sept. 2011 in Las Vegas.

Ca. 1800 Triathleten aus der ganzen Welt mussten sich für die 70.3 IRONMAN Weltmeisterschaft aus rund 60.000 Startern bei weltweit 50 IRONMAN Rennen qualifizieren.

, der sich heuer beim 70.3 er in St. Pölten qualifizierte, schaffte den ausgezeichneten 46. Platz in der M40.

Seine Gesamtzeit betrug 4:53:38 – Teilzeiten swim 39:00 – bike 2:32:51 – run 1:35:27
Hofer

Königsdorfer Triathlon Sprint / Halbdistanz 2011

2. PLatz durch Alfred Hofer beim Königsdorfer Sprint-Triathlon am 3.9.2011.

Alfred Hofer benötigte für die 0,7km Schwimmen, 29km Radfahren und 8km Laufen eine Zeit von 1:25:12.

Philipp Falk wurde Tags darauf auf der Halbdistanz 1,9km Schwimmen, 90km Radfahren und 20km Laufen mit einer Zeit von 4:46:13 ausgezeichneter Dritter in der Klasse M23,

und Thomas Pichler belegte mit 4:45:01 den 6. PLatz in der Klasse M45.