Schöckl Classic 2015

Das schöne Wochenendwetter nutzten einige Vereinsmitglieder des RC TRI RUN Arbö Weiz führ einen Radlausflug von Graz zum Schöckl und zu einer flotten Wanderung von der Talstation auf den Gipfel des Grazer Hausberges.

Der Schöckl rief und 320 Teilnehmer folgten dem Ruf der 10. Auflage des Schöckl Classic bei Hitze und etwas Regen.
Duathlon Einzel, Duathlon Staffel und der Berglauf Classic standen auf dem Programm.

Den Staffel-Sieg (Kat. Herren) ging dabei an  Christian Kleinhappl mit Markus Preiss.
Platz 4. belegten Glettler Markus mit Stockner Christian und Rang 9 erstürmten König Josef mit Grabner Gottfried

1 Kleinhappl Christian 31:48,5 (1)  57:23,3
Preiss Markus Österreich25:03,6 (1)

4 Glettler Markus  33:27,3 (5)  1:02:09,3
Stockner Christian  28:08,4 (4)

9 König Josef  38:09,0 (17)  1:07:28,1
Grabner Gottfried  28:38,0 (7)

Im Berglauf erreichte Hannes Farnleitner den guten 5. Gesamtrang und den 2. Platz in der M40 in  27:16,0

Im Bewerb Duathlon Einzel:
Rang 7 M30     Liebmann Mario    1:10,11
Rang 8 M30     Koller Heinz Peter 1:10,19

Alle Ergebnisse

Fotos auf der FB Seite der Veranstalter

image006 image007 IMG-20150614-WA0000 IMG-20150614-WA0003 IMG-20150614-WA0004 IMG-20150614-WA0005 IMG-20150614-WA0006 rad-2

 

 

14. Weizer Energielauf 2015

Eine große Horde an Bambinis, unzählige FinaB-Benefizläufer und über 1280 gemeldete sportbegeisterte Menschen bevölkerten die Stadt Weiz beim 14. Weizer Energielauf.
Sommerliche Temperaturen und hunderte Zuseher entlang der Strecke prägten diesen Event, der zugleich die 5te Station im Weizer Bezirkslaufcup war.

Im Hauptlauf siegten wie gewohnt die Läufer und Läuferinnen aus Kenia – KIMAIYO Hillary  und BARSOSIO Stellah (Benedek-Team).
Beste Bezirksläufer waren der erst 16 jährige Florian Ebner [5] (USV Gasen) vor den beiden RC TRI RUN Arbö Weiz Athleten Bernd Winter [7] und Hannes Farnleitner [8] bzw. Paula Knoll-Rumpl (RTT-Passail).
Beim Volkslauf siegten Yvonne Gratzer (LG Apfelland) und Christoph Schlagbauer (RTT Passail)

Der von GM Gerald Schlemmer und seinem Team gut organisierte Stadtlauf, den der RC TRI RUN Arbö Weiz bis spät in die Nacht mit Tatkraft unterstützte, war wieder ein voller Erfolg für alle Beteiligten und Zuseher.
Dank gilt dem Organisationsteam, den helfenden Händen, den Mitarbeitern der Stadtgemeinde, den Sponsoren und allen Verantwortlichen, die diesen Lauf erst möglich machen.

Die RC TRI RUN Arbö Weiz Abordnung war mit über 29 Startern und  vielen freiwilligen Helfern präsent.
4 Klassensiege und etliche gute Platzierungen waren der Lohn der Arbeit und des Trainings.
In der M40 schafften die Burschen sogar einen „Hattrick“. Winter, Farnleitner und Grabner vom Weizer Laufverein bestiegen gemeinsam das Podium.
Die Medaillienzeremonie übernahm Vizebürgermeister Ingo Reisinger, Olympiateilnehmerin Nadine Brandl, Organistator Gerald Schlemmer und Gottfried Hadler vom Intersport Pilz, moderiert von Hannes Steinwender

Ergebnisse der RC TRI RUN Arbö Weiz Teilnehmer:

Kinder 1 (700m)
R.  Kl. Rang  Name                Zeit
1 W U10   Tröster Vivien  00:02:14.90
12 8 M U10   Grabner Felix  00:02:24.42
13 2 M U09  5 Farnleitner Bastian  00:02:24.46
21 1 M U08  7 Kopp Emanuel  00:02:30.14
26 5 W U10   Kopp Helena  00:02:32.15
59 6 W U09   Wasserbauer Sophie  00:02:52.52
103 6 W U08   Steinbauer Stefanie  00:03:02.36

Kinder 2 (1400m)
44 9 W U12   Schmidt Sarah  00:05:34.26

Jugend (2100m)
8 3 M U13   Hofer Florian  00:06:52.81
18 2 M U14   Farnleitner Niklas  00:07:10.44
44 7 M U14   Derler Daniel  00:07:56.25

Hauptlauf (10Km)
7 1 M 40  Winter Bernd  00:35:37.62
8 2 M 40 Farnleitner Hannes  00:35:50.71
23 3 M 40  Grabner Gottfried   00:38:41.51
45 6 M 45  Hartmann Maximilian   00:40:59.99
82 11 M 45  Szalo Lajos  00:44:17.08
113 2 W 30  Peßl Nicole   00:46:24.57
121 16 M 45  Wasserbauer Robert   00:46:59.71
133 3 W 35  Farnleitner Silvia   00:48:00.39
200 1 M 75  Reithofer Franz   00:58:41.00

Volkslauf (4400m)
7 1 M U18   Traussnig Trajan   00:17:53.25
54 43 M Hobby   Preisler Erwin  00:21:21.45
63 5 W Hobby   Moser Sylvia   00:21:31.57
98 79 M Hobby   Hadler Gottfried   00:23:06.13
121 16 W Hobby   Friedl Claudia   00:23:55.95
135 20 W Hobby   Steinbauer Karin   00:24:26.38
187 40 W Hobby   Schmuck Nina   00:25:47.76
283 98 W Hobby   Hadler Karoline   00:30:36.41

Weizer Energielauf 2015 – Ergebnisse

Firmenen- und Teamwertung ( PDF)

 Fotos in der Fotogalerie

Fotos von Foto-Maxl.at

Bezirkslaufcup Punktewertung nach 5 Läufen (inkl. Weiz)

el-DSC02077 el-DSC02081 el-DSC02082 el-DSC02084 el-DSC02087 el-DSC02088 el-DSC02094

Vulkanlandtriathlon 2015

Am 07. Juni 2015 fand an der Freizeitanlange Riegersburg der Vulkanlandtriathlon (750m schwimmen, 25 km Rad, 5 km laufen) statt. Bei traumhaftem Wetter und Bediengungen erfolgte um 10 Uhr der Startschuss.

Der Bewerb war top organisiert und sehr anspruchsvoll, vorallem die Laufstrecke verlangte den Teilnehmern alles ab. Zu absolvieren waren 2 x 2,5 km, wobei ein ca 150 m Anstieg teilweise gehend zu überwinden war.

Gerhard Fank kam mit einer Zeit von 1:36:03 ins Ziel , was den 11. Platz in der AK U 23 bedeutete.

Markus Pfeffers Endzeit war 1:20:41, AK Platz 9. Lediglich 3 min am AK – Stockerlplatz vorbei.

tri-15_vulkanlandtri-1 tri-15_vulkanlandtri-2 tri-15_vulkanlandtri-3

Rennrad und MTB News

Auch die Rennradler und MTBler des RC TRI RUN Arbö Weiz waren  dieses verlängerte Wochenende fleißig unterwegs, und dies zumeist sehr erfolgreich:

2. Gösendorfer Rundstreckenrennen

Bronze bei den steirischen Meisterschaften für USA Import Loaiza Andrew bei den Amateuren.
8.Binder Thomas und 36. Pfeiffer Andi

image003

————————————————————————-

GLOCKNERKÖNIG – Bergrennen Rennrad

KLEINHAPPL Chris    1:28,17
Schellnegger Peter  1:41,48
Auer Peter                  1:44,58
Essl Maria                    2:20,47
mit Begleiter Markus Glettler
Auer Magrete            2:29,00

Ergebnisse Glocknerkönig

———————————————————————

24h Mountainbike Rennen München
Auf einem Rundkurs im Olympiapark mit ca. 7,2 km Länge und ca. 100 HM erreichte Manfred Glettler eine Top Platzierung: Rang 7
image007

————————————————————————————-
Schlossbergman Graz
am 03.06.2015
Bereits am Mittwoch stürmten einige Biker den Grazer Schlossberg: 800m 95Hm und 12% Steigung.

13. KLEINHAPPL Christian
31. BINDER Thomas
39. LOAIZA Andrew
63. PFEIFFER Andi
88. HÖFLER Andreas
118. GLETTLER Markus
146. REINHARD Schlegl
Ergebnisse
Info
image008

 

7. Passailer Einzelzeitfahren 2015

„Hot Wheels and Hot Sun“ beim 7. Passailer Einzelzeitfahren zwischen Passail und Tulwitz – 13,1Km mit 100Hm und das Team vom RC TRI RUN Arbö Weiz war „fast“ ganz vorne dabei.

2 Platz im Teambewerb beim Passailer Zeitfahren durch Falk Phillipp, Pfeiffer Andi, Szalo Lajos und Stacherl Hannes!

Ergebnisse Einzelwertung:
Klasse AK:
Platz 4 Falk Phillipp  17:51,21
Platz 7 Pfeiffer Andi 18:48,70

Klasse AK1:
Platz 6 Stacherl Hannes 18:49,26
Platz 19 Szalo Lajos 20:41,47

Schöne Fotos auf tribild.at

passail-15_Passail