24 H Burgenland Extrem Tour 2018

Am Freitag dem 26.01. fand um den Neusiedlersee wieder der 24 Stunden Burgenland Extrem Event statt.
Einige RTR Weiz (Extrem-) Athleten nahmen daran teil.
Erwin Preisler, der bereits 2016 den ganzen Trail bewältigte, lief diesmal die rund 60Km des Final-Trails. Start um 9:30 in Apleton, das Ziel Oggau auf der anderen Seeseite.
Erwin, der zusammen mit seinem Arbeitskollegen Hans-Peter den Trail in Angriff nahm, benötigte bei guten Bedingungen 6h und 35min.

Den ganzen Original-Trail über 120km bewältigten 3 weitere RTR Weizer.
Der Start war um 4:30 in der Früh in Oggau.
Norbert Taucher kam nach rund 17 Stunden glücklich und zufrieden ins Ziel.
Gerda Zehetleitner und Thom Absenger wanderten nach 19 Stunden um 23:30 durch den Zielbogen.

Beim LAKEMANIA-TRAIL am 25.01.-  360 Kilometer oder einfach nur drei Runden um den Neusiedler See mit dem Fahrrad – gelang Manfred Glettler der sensationelle 3 Platz.
Der RC-TRI-RUN ATUS Weiz gratuliert zu dieser extrem guten Bewältigung der Strecke.

 

Print Friendly, PDF & Email