30. Dolomitenmann 2017

Am 9. September, einem schon herbstlichen Tag in den Lienzer Dolomiten, fand der 30. Dolomitenmann statt. Dieser Bewerb gilt als inoffizielle Weltmeisterschaft im Extremteamsport und lockt jedes Jahr Profis wie Amateure und Sportpromis nach Osttirol.

Vom RC TRI RUN ATUS Weiz waren 3 Vereinsmittglieder sportlich dabei:
Hannes Farnleitner (Berglauf) und Josef „Hausi“ Hausleitner (MTB) für das Amateurteam Bikeshop Schmuck, und Christian Kleinhappel für das Bike Team Anger.
Besonders Josef Hausleitner konnte sich mit seiner rasanten Fahrt in Szene setzten mit dem 10. Rang der Amateurwertung „Einzeldisziplin Mountainbike“

46 Farnleitner Hannes

Sitzenfrey Michael

Hausleitner Josef

Braune Gerhard

Amat. 23 1:46:52/60.

0:25:33/106.

1:56:19/27.

0:49:20/84.

04:58:06
96 Kleinhappl Christian

Hofbauer Thomas

Müller-Gauster Günther

Streif Heimo

Amat. 71 1:57:43/95.

0:19:57/38.

2:34:08/106.

0:54:29/100.

05:46:18

 

Ergebnisse

 

Print Friendly, PDF & Email