31. Dolomitenmann 2018

Am 8. September, einem sommerlichen Tag in den Lienzer Dolomiten, fand der 31. Dolomitenmann statt. Dieser Bewerb gilt als inoffizielle Weltmeisterschaft im Extremteamsport und lockt jedes Jahr Profis wie Amateure und Sportpromis nach Osttirol.

Vom RTR Weiz waren 3 Vereinsmittglieder sportlich dabei:
Hannes Farnleitner (Berglauf) und Josef „Hausi“ Hausleitner (MTB) für das Amateurteam KFZ Technik Hausleitner Bikeshop Schmuck, und Christian Kleinhappel für das Bike Team Anger.

Platz 46 (Amateurwertung Rang 23) für Hannes Farnleitner, Michael Schwery, Josef Hausleitner, Gerhard Braune in  05:22:46
Platz 90 (Amateurwertung Rang 63) für Christian Kleinhappl, Thomas Hofbauer, Günther Müller-Gauster, Heimo Streif in 06:09:04

Video
Alle Ergebnisse
Vorbericht auf „Die Woche“

 

Print Friendly, PDF & Email