1. LAHÜ Almtrophy und Stainzer Schilcherlauf

Bernd Winter und Mario Hirt vom RC TRI RUN ARBÖ Weiz gewinnen die 1. LAHÜ Almtrophy !

Am 31. August 2013 fand die 1. LAHÜ Almtrophy auf der Teichalm statt, d.h. zu zweit über Stock und Stein – ca. 36 km und ca. 1150 Höhenmeter. Mario Hirt war auf der ersten Teilstrecke von der Latschenhütte – Tyrnaueralm – Schüsserlbrunn – Hochlantsch zur Latschenhütte unterwegs, Bernd Winter dann weiter von der Latschenhütte – Bergler – 7 Kögerlweg – Sommeralm – Heulantsch wieder zurück zur Latschenhütte, wo er unter Anfeuerung einiger Vereinskollegen alles geben musste, und so als Erster mit Mario ins Ziel dieses extremen Laufes kam.

Den 2ten Platz konnte Zorn Gottfried mit seinem Staffelkollegen Bernd Kulmer erreichen.

Stainzer Schilcherlauf

Johannes Kopp belegte in einer Zeit von 1:20:38 den 37. Platz beim Stainzer Sturm Lauf über 15,75 km.

BLC Gasen 2013

Mit 17 Teilnehmern konnten wieder ausgezeichnete Platzierungen beim letzten Lauf des Bezirkscups in Gasen erreichen!

Hannes Farnleitner hat seine Klasse gewonnen und wir hatten noch weitere Podestplätze unsere Mitglieder!

Besonders stolz sind wir auf unser jüngsten Teilnehmer !

Zum Vergrössern anklicken
Zum Vergrössern anklicken

stachkinder-podeststachhofer-podeststachkannes-bernd-podest

 

Thermentriathlon Fürstenfeld

4 Teilnehmer waren in Fürstenfeld beim Thermentriathlon dabei!

Hofer Alfred erreicht beim Hobbytriathlon den ausgezeichneten 2 Platz gesamt!
Auch Eva Wagner und Robert Hofer waren mit ihren Leistungen sehr zufrieden.
Thomas Pichler konnte beim Olympischen Bewerb in seiner Klasse den 8 Platz erreichen!

Ergebnisse unter PENTEK TIMING

 

Europameisterschaft Wiesbaden Ironman 70.3

Bei der sehr stark besetzten Europameisterschaft in Wiesbaden nahmen 2900 Teilnehmer aus 58 Nationen teil!

Die selektive Strecke beim Radfahren ( 1500 Höhenmeter) und Laufen war einer Europameisterschaft würdig und verlangte von allen Teilnehmern alles ab!

Philipp Falk:  Endzeit 4Std.57min55sec. Kl. 55 Rang  Gesamt 302 Rang

Robert Sagmeister:  Endzeit 5Std.20min22sec. Kl. 40 Rang  Gesamt 562 Rang