Schwimmtraining für Kids in Weiz

Die Triathlonabteilungen des RC TRI RUN ATUS Weiz und des FC Donald aus St. Ruprecht bieten gemeinsam allen interessierten Kindern einen kostenlosen Schwimmkurs im Weizer Schwimmbad an.
Beginn ist der 18. Juni von 08:00 bis 10:00 – jeden Sonntag.
Kinder von 6 bis ca. 15 Jahren des Weizer Bezirkes sind eingeladen an diesen Trainingskursen teilzunehmen.
25m sicheres Schwimmen sind die Vorraussetzung – das Ziel ist das Erlernen und Verbessern aller Schwimmstile.

Weitere Details: siehe Bild unten.

Xentis Triathlonfestival in der Lipizzanerheimat 2017

Beim Xentis Triathlonfestival in der Lipizzanerheimat am 03.06.2017 nahmen auch 2 Weizer Sportler des RC TRI RUN ATUS Weiz teil.
Der Routinier Christoph Schlagbauer nahm sich diesmal „nur“ die Hobbydistanz vor und konnte die 750 m Schwimmen / 20 km Radfahren / 5 km Laufen in 1:03:56 gewinnen.
Splitzeiten: (Swim/RG – T1 – Bike/Rg – T2 –  Run/Rg)
09:57/2 00:39 0:34:37/1 00:23 18:18/1 1:03:56

Vivian Tröster, erstmalig bei einem ganzen Triathlon unterwegs, wurde gute Achte in der Klasse W-SCH C des TRI STYRIA Junior Super Sprint Triathlons an dem die Nachwuchselite Österreichs teilnahm.
Bei den gleichzeitig stattfindenten Steirischen Meisterschaften wurde sie 2te.
300 m Schwimmen – 8 km Radfahren – 2 km Laufen Zeit:  0:39:11

Alle Ergebnisse

Apfelland Triathlon Stubenbergsee 2017

Das herrliche Badewetter am 27.05. nutzten einige Weizer Triathleten, um am Vormittag im Stubenbergsee wettkampfmäßig „Baden“ zu gehen.
Christoph „Schlagi“ Schlagbauer, vom RC TRI RUN ATUS Weiz, schlug alle auf der Mitteldistanz und krönte sich somit zum Steirischen Meister.
Zu absolvieren waren Schwimmen 1,9km / Rad 89km / Lauf 21,1km . Schlagis Zeit zum Sieg: 4:03:23
Wir gratulieren zum weiteren Meistertitel!!

Aber auch anderen arrivierten und debutierenden Tris des Weizer Sportvereins zeigten durchwegs gute Leistungen auf der Sprint- und Mitteldistanz des Apfelland Triathlons:
Mitteldistanz
37 Pfeiffer Wolfgang 4:47:58   9 MK-40
105 HICKS Matt 5:16:13   18 MK-24

Sprint:
72 Absenger Thomas  1:05:54   16 MK40
128 Moser Sylvia 1:13:24   5 MK-40

 

Veranstalter-HP
Alle Ergebnisse
Bericht auf meinbezirk.at

32. Passailer Volkslauf 2017

Der 32. Passailer Volkslauf am Abend des 26.05 fand bei optimalen Laufbedingungen in gewohnt guter Atmosphäre statt.
Gut organisiert vom RTT Passail war dies der 4. Lauf des Weizer Bezirkslaufcups.
30 Läufer des RC-TRI-RUN ATUS Weiz liefen an diesem Abend ihre Runden um den Passailer Hauptplatz, 10 davon auf die Siegerplattform.
Im Hauptlauf über 12Km konnte sich Hannes Farnleitner knapp vor Teamkollegen Bernd Winter in einem spannenden Zielsprint durchsetzen und so den 3. Gesamtrang hinter Sieger Michi Glössl (Streckenrekord) und Thomas Unger erkämpfen.

Auf Siegerpodest durften in den jeweiligen Klassen: Hannes Farnleitner, Vivien Tröster und Gerda Zehentleitner
Auf den jeweiligen 2. Klassenrang kamen :Nicole Peßl, Franz Reithofer, Jonas Pfeffer, Steinbauer Sophie, 
Dritte Plätze errangen: Max Hartmann

Schon einen Tag davor fand das 9. Passailer Einzelzeitfahren mit dem Rennrad statt.
Thomas Absenger erreichte mit einer Zeit von 22:25,29 den 24. Rang in der AK1 Klasse.
Alle Ergebnisse 9. Passailer Einzelzeitfahren 25. Mai 2017

Ergebnisse der RC-TRI-RUN ATUS Weiz Equipe beim Volkslauf:

Bäckerei Niederl Knirpslauf U0 (250m)
Jan Pfeffer

ClimaFix Kinderlauf U08 (750m)
2   2 M U08  Pfeffer Jonas   00:02:47.58
7   5 M U08  Ruff Jonathan  00:03:08.72
10   3 W U08 Steinbauer Sophie   00:03:14.87
18   11 M U08  Steinbauer Lukas   00:03:25.80
22   9 W U08   Grabner Lina  00:03:30.60

ClimaFix Kinderlauf U10 (750m)
14   6 W U10  Storr Anna-Sophie  00:02:58.57
22   9 W U10   Steinbauer Stefanie   00:03:09.42
24   11 W U10 Ackerl Nina  00:03:09.78

MB-Harb Schülerlauf Jg U12-U16 (2000m)
13   1 W U12   Tröster Vivien   00:08:00.14 
26   7 M U12   Grabner Felix   00:08:35.50
38   11 M U12  Zehetleitner Karli  00:09:34.59
39   10 W U14   Tröster Rhianna   00:09:36.75
44   7 W U12  Kopp Helena   00:09:48.66

Baumeister-Feldgrill Hobby-Jug (4000m)
22  8 M AK 2   Preisler Erwin  00:18:22.39 
24 5 W AK 1  Kopp Eva   00:18:31.15
28  6 W AK 1   Steinbauer Karin  00:18:53.21
32  11 M AK 2  Tröster Heimo   00:19:23.66
33  7 W AK 1  Grabner Veronika  00:19:24.58
70  11 W AK 2  Hadler Karoline  00:24:09.65

Raiffeisenbank Hauptlauf (12000m)
3   1 M 40 Farnleitner Hannes 00:42:08.05 
4   2 M 40  Winter Bernd  00:42:11.06
17   6 M 40  Grabner Gottfried   00:46:53.79
18   3 M 45   Hartmann Maximilian   00:47:00.62
25   5 M H   Schinnerl Franz  00:48:31.42
47   1 W 50   Zehetleitner Gerda   00:53:01.96
53   10 M 40  Kopp Johannes   00:53:22.87
73   2 W 30   Peßl Nicole   00:56:14.98
82   4 W 40   Farnleitner Silvia   00:58:15.77
122   2 M 75   Reithofer Franz    01:14:08.59

Alle Ergebnisse