15. ORF Radio Stmak-Lauf Bad Waltersdorf 2017

Bei warmen und windigen Wetter fand der bereits 15. ORF Radio Steiermark Lauf am 01.April in Bad Waltersdorf statt.
Rund 1500 Athleten nahmen an der gut organisierten Veranstaltung teil und liefen und walkten um den Kurort herum.

Traditionell liefen wieder einige Hobbyläufer des RC TRI RUN Atus Weiz in verschiedenen Distanzen um die Wette.
Vor allem die Jugend konnte sich wieder in Szene setzen:
Unser neues Mitglied Elias Adler und Vivien Tröster landeten auf den 3 und 2 Platz in ihren jeweiligen Altersklassen.
Wir gratulieren herzlichst.
Aber auch die Erwachsenen trotzten den schon fast sommerlichen Temperaturen und liefen brav ihre Runden in den gut besetzten Rennen.

Juniormeile – 800m
147 Rang  Grabner Lina  W-U8 21  0:04:55

Juniormeile – 1600m
11 Tröster Vivien   W-U12 0:06:35
27 Grabner Felix  M-U12 6  0:07:06

Einsteigerlauf – 4km
31 Adler Elias M-U16 3  0:16:03
124 Tröster Heimo M-Ü21 64  0:20:40
127 Grabner Veronika  W-Ü21 29  0:20:45

Hauptlauf – 12km
26 Grabner Gottfried M-40 8  0:48:12
65 Hartmann Maximilian M-40 23  0:51:41
198 Kopp Johannes M-40 66  1:00:17
226 Peßl Nicole W-30 7  1:01:55
245 Preisler Erwin 68 M-40 72  1:02:57
297 Moser Sylvia W-40 18  1:06:15

Ergebnisse auf Pentek Timing

Print Friendly, PDF & Email

Sorger Halbmarathon Graz 2017

An einem kühlen aber sonnigen Sonntag nahmen ca. 1900 Läufer und Walker am Sorger Halbmarathon ( 26. März) und diversen anderen Bewerben teil.

Die Ergebnisse der RC-TRI-RUN ATUS Weiz Läufer:
Halbmarathon: Platz 36.  Zehetleitner, Gerda  W 50 (5.)  1:36:29  Neue p.B.
14Km: Platz 16.  Peßl, Nicole 1:12:30
7Km: Platz: 63. Absenger, Thomas M Allg. (53.) 0:31:18

Alle Ergebnisse

Print Friendly, PDF & Email

Kinderlauftraining und Lauftreff in Weiz

Der RC TRI RUN ATUS Weiz startet wieder mit dem „Kinderlauftreff“und dem „Lauftraining für Jugendliche“ und dem regulären Lauftreff für Erwachsenen zu einer neuen Uhrzeit nach der Zeitumstellung.

Jeden Dienstag ladet der RC TRI RUN ATUS Weiz Kinder, Jugendliche, Anfänger und Hobbyläufer ein, um gemeinsam zu laufen und zu trainieren.

Beim „Kinderlauftreff“ wird auf spielerische Art und Weise das sportliche Laufen den Kids näher gebracht. Der Spaß an der Bewegung steht im Vordergrund, Teambuilding und die Heranführung zu ersten Wettkämpfen kommen aber auch nicht zu kurz. Die Dauer der Einheiten betragen jeweils ca. 55 – 60 Minuten.

Das „Lauftraining für Jugendliche“ mit dem Schwerpunkt Bahntraining dauert ca. 60 Minuten . Aber auch das Laufen in der Natur und im Wald werden öfters integriert. Ziel des Trainings ist es, die jungen Sportlerinnen und Sportler, abseits anderer Sportarten, für Wettkämpfe in körperlichen und taktischen Belangen vorzubereiten, die allgemeine Physis zu stärken,den Laufstil zu optimieren und das Verletzungsrisiko durch spezifische Übungen zu senken.

Die Kinderlauftreffs starten jeweils ab 28.03. um 17:30 Uhr an jedem Dienstag.
Der Treffpunkt für alle Kinder- und Jugendgruppen variiert und wird rechtzeitig auf der Homepage bekannt gegeben.
Am 28.03. treffen wir uns bei der Laufbahn im Bundesschulzentrum.
Mitzubringen
sind Sportbekleidung, Turn- oder Laufschuhe und  etwas zum Trinken (Trinkflasche mit Wasser).
Interessierte Kinder können jederzeit beim Lauftreff einsteigen und mitmachen.
Kostenlose erste Schnupperstunde!!

Für Vereinsmitglieder ist das Kindertraining kostenlos.
Vereinsmitgliedschaft:

15€ pro Kind und Jahr (bis zum vollendeten 16. Lebensjahr), ab dem 2. Kind in der Familie 10€ pro weiterem Kind.
>>Mehr Info<<

Der reguläre Lauf- und Walkingtreff für Erwachsene startet ab 28.03. wieder um 19:00 Uhr.

Info:
Übungsleiter:

Kopp Johannes
Tel.: 06648011771506
kopp.johannes@siemens.com

Print Friendly, PDF & Email

Leitersdorf Vulkanland-Frühlingslauf 2017

Die Strassenlaufsaison wurde heuer wieder in Leitersdorf beim Vulkanlandlauf gestartet.
Am 18:03. starteten hunderte Läufer in bestens organisierten Bewerben.

Vivien Tröster vom RC-TRI-RUN ATUS Weiz lief über einen Kilometer beim Sparkassen Knax Kinder 2 Lauf.
Sie wurde hervorragende 3 und Klassensiegerin in der W-U12 in einer Zeit von 04:11min.

Hannes Farnleitner startete im 8,438Km langen Volkslauf. Der 11 Gesamtrang bedeutete zugleich den 3. Klassenrang in der M40.
Für die 2 Runden in und um Leitersdorf benötigte er 30:23min.
Erwin Preisler wurde mit einer Zeit von 41:38min 162er und 14 in der M45 Klasse.
Sylvia Farnleitner vepasste knapp einen Podestplatz und wurde mit einer Zeit von 41:28min 4 in der W40 Klasse (Gesamtrang 152)

Ergebnisse auf Pentek Timing

Vulkanland-Frühlingslauf

Print Friendly, PDF & Email