Gasen 21. Stoanilauf 2017

Am 19. August, bei regnerischen  Laufwetter, fand der berühmt (Kuchenbuffet) berüchtigte (Laufstrecke) 7. Lauf zum Bezirkslaufcup in Gasen statt.
Eine gute Organisation vom USV Gasen, trotz der wiedrigen äusseren Bedingungen und teilweise neue Strecken für die Jugend und den Hobbylauf konnten die hartgesottenen Läufer an diesem Nachmittag erleben.
Der RC TRI RUN ATUS Weiz war diesmal nur mit 11 Mitgliedern vertreten, dies aber recht gut.
Klassensiege gab es für Bernd Winter, Franz Reithofer und Vivian Tröster.
Einen 2. Rang für Max Hartmann, diesmal im Hobbybwerb gestartet, und
3. Ränge gingen an Anna Sophie-Storr und Jonas Pfeffer.

Alle Ergebnisse der Weizer Läufer:
Mini-Stoanis
6 Jan Pfeffer

U8 m
3 Pfeffer Jonas

U10 w
3 Anna Sophie-Storr

U12 w
1 Vivian Tröster

Hauptlauf
MH
8 Schinnerl Franz  01:04:08
9 Strahlhofer David  01:06:07

M40
1  Winter Bernd  00:55:04

M75
1  Reithofer Franz  01:30:32

Hobbylauf (ca. 2800m)
MHobby 1
6 Gabrovec Michael  00:16:27

MHobby 2
2 Hartmann Max 00:13:24
12 Tröster Heimo  00:17:18

Alle Ergebnisse

 

Print Friendly, PDF & Email

15. Int. Erzberglauf – 2017

Am Sonntag, dem 13.08.2017, fand dder bereits 15. Erzberglauf in Eisenerz statt. Im Rahmen der Krone Adventure Days Erzberg, galt es 12,5Km mit 788hm und einer Ø 6 % Steigung zu bewältigen.
Rund 1500 Läufer erklommen den steirischen Erzberg, darunter auch 3 RC TRI RUN ATUS Weiz Läufer.

Unser Berglaufspezialist Hannes Farnleitner erreichte den Gipfel als hervorragnder 5ter und wurde so 2 in der Klasse M40.
Gottfried Grabner bezwang den Erzberg als gute 27er (Klassenrang 7) und Silvia Farnleitner wurde 314 und 7. in der Klasse W40.

Die Sigerehrung fand erstmals im Festzelt am Erzberggipfel statt, und dort wurden die 3 Weizer auch als beste Mixedstaffel (gesamt 6) geehrt.
Super Leistung unserer Bergläufer.
5  Farnleitner Hannes  M-40 2   0:58:20
26  Grabner Gottfried  M-40 7   1:05:18
314  Farnleitner Silvia W-40 7  1:25:59

Alle Ergebnisse

Erzbergsport

Print Friendly, PDF & Email

St. Peter am Kammersberg- 16. Radio Steiermark Holzstraßenlauf – 2017

Bei heißem Sommerwetter fand in St. Peter am Kammersberg der 16. Radio Steiermark Holzstraßenlauf statt.
Der RC TRI RUN ATUS Weiz war mit 4 Läufern vertreten, wobei Gerda Zehetleitner ihre Klasse beim Halbmarathon gewinnen konnte.

Kinderlauf 4 – 1,2k
26 Zehetleitner Karl   M-11 9  0:06:59,6

Hobby- und Jugendlauf – 5275m
39 Adler Elias M-15 4   0:21:57

Halbmarathon – 21,1k
33 Zehetleitner Gerda W-50 1   1:46:01
46 Absenger Thomas M-40 14   1:51:40,3

Alle Ergebnisse

 

Print Friendly, PDF & Email

3. Tremmelberglauf

Am Samstag Vormittag fand der 3. Tremmelberglauf nahe Knittelfeld statt.
Die Farnleitners waren mit dabei und bezwangen die rund 6Km lange  Bergstrecke (500Hm) mit bravour.
Hannes Farnleitner gewann den Hauptlauf in einer Zeit von 29:26.
Silvia Farnleitner wurde gesamt 57 und 2te in ihrer Klasse mit einer Zeit von 45:11.

Wir gratulieren den beiden Berggemsen.

Tremmelberglauf

Print Friendly, PDF & Email

Grossglockner Berglauf und Bergduathlon 2017

Der Mythos Grossglockner Berglauf und Bike Challenge wurde wieder am 15/16. 07. seinem Rufe gerecht.
Schnee, Regen, Wind und Sonnenschein – alles konnte der Berg den 3 teilnehmenden RC TRI RUN ATUS Weiz Athleten zu ihrer Freude bieten.

Hannes Farnleitner und Gottfried „Gogo“ Grabner bezwangen den Berg gleich 2X. Am Samstag radelten sie die 17,20 Kilometer mit 1.354 Meter Höhenmeter.
Am nächsten Morgen schnürten sie die Berglaufschuhe um von Heiligenblut die Kaiser Franz-Josefs-Höhe zu erklimmen. Auf knapp 13 Kilometern wurden 1.494 Höhenmeter zurückgelegt.
Auch Silvia Farnleitner lief am Sonntag auf den höchsten Berg Österreichs.
Alle erreichten gesund und erfolgreich das Ziel auf knapp 2400m Seehöhe.

Bikechallenge:

Rang Name Klasse Zeit
55 Farnleitner Hannes M40-44 6 01:06:50
59 Grabner Gottfried M40-44 9 01:07:50

Duathlonwertung:
Farnleitner: Rang 10  Klassenrang: 6
Grabner: Rang 22   Klassenrang: 13

Berglauf:

20 Farnleitner Hannes M 20 M40-44 4 01:25:53
60 Grabner Gottfried M 58 M40-44 13 01:35:49
798 Farnleitner Silvia W 94 W40-44 20 02:18:15

 

Alle Ergebnisse


Video (24MB):

Print Friendly, PDF & Email