Schöckl Classic 2017

Mehr als 330  Teilnehmer erstürmten bei guten Wettkampfbedingungen den Grazer Hausberg am 24.09.
Beim Schöckl Classic Duathlon 2017  führte die Radetappe auf rund 16,5 Kilometern über insgesamt etwa 510 Höhenmeter von Graz zum Fuße des Schöckels und die anschließende Fußetappe  2 Kilometern über rund 660 Höhenmeter.
Der schnellste, im hochkarätigem Teilnehmerfeld, war Christoph Schlagbauer vom RC TRI RUN ATUS Weiz, der in knapp 58 Minuten die beiden Strecken absolvierte.
Rennrad: 31:20,9 (9)   WZ: 0:44,5 (4)  Berglauf: 25:38,9 (1)  Gesamt 57:44,5min.

Zusammen mit Thomas Unger unter dem Teamnamen onlineprintXXL.com erreichte er den 2. Platz in der Duathlon Staffelwertung (57:52,9min).

Alle Ergebnisse

HP Schöckl Classic

Print Friendly, PDF & Email

30. Dolomitenmann 2017

Am 9. September, einem schon herbstlichen Tag in den Lienzer Dolomiten, fand der 30. Dolomitenmann statt. Dieser Bewerb gilt als inoffizielle Weltmeisterschaft im Extremteamsport und lockt jedes Jahr Profis wie Amateure und Sportpromis nach Osttirol.

Vom RC TRI RUN ATUS Weiz waren 3 Vereinsmittglieder sportlich dabei:
Hannes Farnleitner (Berglauf) und Josef „Hausi“ Hausleitner (MTB) für das Amateurteam Bikeshop Schmuck, und Christian Kleinhappel für das Bike Team Anger.
Besonders Josef Hausleitner konnte sich mit seiner rasanten Fahrt in Szene setzten mit dem 10. Rang der Amateurwertung „Einzeldisziplin Mountainbike“

46 Farnleitner Hannes

Sitzenfrey Michael

Hausleitner Josef

Braune Gerhard

Amat. 23 1:46:52/60.

0:25:33/106.

1:56:19/27.

0:49:20/84.

04:58:06
96 Kleinhappl Christian

Hofbauer Thomas

Müller-Gauster Günther

Streif Heimo

Amat. 71 1:57:43/95.

0:19:57/38.

2:34:08/106.

0:54:29/100.

05:46:18

 

Ergebnisse

 

Print Friendly, PDF & Email

23. Bike the Bugles MTB- + Ötztaler Radmarathon 17

Am 27.08. fand der bereits 23. Bike the Bugles MTB Marathon in Krumbach statt. Rund 400 Teilnehmer machten die hügelig, bucklige Strecke in Niederösterreich an einem heissen Sommertag unsicher.
Die MTBler des RC-TRI-RUN ATUS Weiz waren mit 3 Bikern erfolgreich vertreten.
CLASSIC 2200hm (68000m)
H3  2 Hausleitner Josef 03:29:19.77

SMALL 1200hm (32000m)
9 H2 3 Glettler Markus 01:37:00.99
28 H4  5  Votter Hermann 01:46:39.57
Alle Ergebnisse

Beim Ötztaler Radmarathon in Sölden konnte Steve Cameron in 9:14.48,8 finishen.
Andrä Wasler musste nach über 6 Stunden leider aufgeben.

Ergebnisse

Print Friendly, PDF & Email

Grossglockner Berglauf und Bergduathlon 2017

Der Mythos Grossglockner Berglauf und Bike Challenge wurde wieder am 15/16. 07. seinem Rufe gerecht.
Schnee, Regen, Wind und Sonnenschein – alles konnte der Berg den 3 teilnehmenden RC TRI RUN ATUS Weiz Athleten zu ihrer Freude bieten.

Hannes Farnleitner und Gottfried „Gogo“ Grabner bezwangen den Berg gleich 2X. Am Samstag radelten sie die 17,20 Kilometer mit 1.354 Meter Höhenmeter.
Am nächsten Morgen schnürten sie die Berglaufschuhe um von Heiligenblut die Kaiser Franz-Josefs-Höhe zu erklimmen. Auf knapp 13 Kilometern wurden 1.494 Höhenmeter zurückgelegt.
Auch Silvia Farnleitner lief am Sonntag auf den höchsten Berg Österreichs.
Alle erreichten gesund und erfolgreich das Ziel auf knapp 2400m Seehöhe.

Bikechallenge:

Rang Name Klasse Zeit
55 Farnleitner Hannes M40-44 6 01:06:50
59 Grabner Gottfried M40-44 9 01:07:50

Duathlonwertung:
Farnleitner: Rang 10  Klassenrang: 6
Grabner: Rang 22   Klassenrang: 13

Berglauf:

20 Farnleitner Hannes M 20 M40-44 4 01:25:53
60 Grabner Gottfried M 58 M40-44 13 01:35:49
798 Farnleitner Silvia W 94 W40-44 20 02:18:15

 

Alle Ergebnisse


Video (24MB):

Print Friendly, PDF & Email