Bike und MTB Ergebnisse

Auch die Radler waren fleissig unterwegs und sehr erfolgreich:

30.8. 2015 Rennrad
Ötztaler Radmarathon 2015 Sölden
238 Kilometer, vier Alpenpässe und 5500 Höhenmetern, 4000 Teilnehmer
291. Rang M1 Cameron Stephen in 8:56.29,2

30.8. 2015 Mountainbike
Mountainbike Challenge Krumbach
Stark unterwegs in Krumbach
3. Platz H II Koller Heinz Peter 1:43
6. Platz H II Glettler Markus 1:46
12. Platz H III Votter Hermann 1:57

Gesamtwertung Mountainbike Marathon Challenge
TOP Vereinserfolg!!!
Gesamtsieg für HAUSLEITNER Josef HIII
5. Platz Glettler Markus HII
6. Platz Koller Heinz Peter HII

5. Platz Votter Hermann HIII
25. Auer Peter HIII
22.8. 2015

TOP SIX Pöls
Glettler Markus Rang 4 HII

29.8. 2015
Rennrad
Ring Rad`ln Spielberg
Beim 1h Rennen holte sich Manfred GLETTLER den 2. Gesamtrang

16.8. 2015
Mountainbike
Marathon Challenge Stattegg
Hausi kann leider nicht mehr mit mischen da er bei der Fahrt zur Arbeit mit einem Reh kollidiert und sich einen Schlüsselbeinbruch zuzog und somit für einige Wochen ausfällt.
Rang 6. HII für Koller Heinz Peter
10. HIII Auer Peter
29. HIII Kreim David

Schöckel Gipfelsturm
Bergrennen
2. Platz Glettler Manfred
und trotz Defekt konnte
Kleinhappl Christian den 4. Platz retten.

24.7. 2015
Rennrad
24h/12h Rennen Kaindorf
Gesamt 11. Platz GLETTER Manfred 24h 626,5km
Gesamt 47. Platz Derler Josef 12h 250,6km

Mountainbike
24h München Olympiapark
Gesamt 8. Glettler Manfred 320km

Print Friendly, PDF & Email

Grossglockner Berglauf und Bike Challenge 2015

Am 18. und 19 Juli versammelte sich die Berglaufelite und Radler in Heiligenblut, um den Mythos Grossglockner zu zelebrieren.
Start war bei brütender Hitze in Heiligenblut, das Ziel befand sich auf der Kaiser Franz-Josefs-Höhe. Dazwischen befanden sich knapp 13 Kilometern mit 1.494 Höhenmetern die auch einige RC TRI RUN Arbö Weiz Athleten in Angriff nahmen – im auf 1000 limitierten Teilnehmerfeld.

Die ausgezeichneten Ergebnisse unserer Bergfexe:
49 Gesamtrang Farnleitner Hannes M40-44 Rang 6 in 1:33:44,5
86 Gesamtrang Grabner Gottfried M40-44 Rang 13 in 1:37:44,5
820 Gesamtrang Peßl Nicole W30-34 Rang 15 in 2:21:48,0

Am Vortag absolvierte Nicole und ihr Bruder Patrick die Bikechallenge über 17,2 Km mit 1354 Höhenmeter, die mit dem Berglauf als Duathlon gewertet wurde:

76 Gesamtrang Peßl Patrick Bike 1:08:04,2 Run 1:51:50,4 Gesamt: 2:59:54,6
260 Gesamtrang Peßl Nicole Ak-Platz 18 Bike 1:38:16,8 Run 2:21:48,0 Gesamt 4:00:04,8

Die Kinder durften natürlich auch nicht fehlen und liefen im großen Teilnehmerfeld am Samstag vorne mit.
Farnleitner, Niklas Schüler B M 6 00:02:35,5
Farnleitner, Bastian Kinder M 14  00:01:36,9
Grabner, Felix Kinder M 5  00:01:28,7

Alle Ergebnisse

IMG-20150721-WA0001 IMG-20150721-WA0000 IMG-20150721-WA0002IMG-20150721-WA0003

 

Print Friendly, PDF & Email

MTB Marathon Bad Goisern + 24h Rennen Grieskirchen 2015

MTB Marathon Bad Goisern
„Hausi“
– HAUSLEITNER Josef!! setzt seine sensationelle Form auch in Bad Goisern beim    211km  7049hm   Mountainbike Rennen um  10:40,12  !!!! Rang 9 Gesamt 2 Platz in seiner AK.

Trotz Platzwunde am Knie die er sich bei einem spektakulären Sturz nach 2h Rennzeit zugezogen hat setzte er seine Fahrt nach einer Erst-Versorgung erfolgreich durch. Die Platzwunde musste aber anschließend mit 15 Stichen genäht werden.  –   so san die Floinger aus Lebing    TOP!!!!

  1. Gesamtrang und in seiner AK der 2. Platz

 SMALL Strecke 53m 1473hm

Votter Hermann und Glettler Markus kämpften sich trotz technischer Probleme erfolgreich ins Ziel.

Auer Peter                             2:41    Gesamt 40  AK Rang 6

Glettler Markus                   2:44                    49                 13

Votter Hermann                  2:56                    92                   8

Liebmann Mario                  3:00                  123                39

 Super auch „Hobbysportler“

Kreim David                          3:42        

 MTB  24h Rennen Grieskirchen

Der „Mani“ konnten beim seinem zweiten 24h Rennen in diesem Jahr wieder einen Erfolg mit dem 25. Gesamtplatz verbuchen.

image005 image006

Print Friendly, PDF & Email

Neue Funktionsjacken und Trikots

Beim Almenlandlauf in Fladnitz wurden die neuen Vereinsjacken des RC TRI RUN Arbö Weiz offiziell präsentiert.
Für die Unterstützung des Sportgeschäftes Intersport Pilz bei der Anschaffung der Funktionsjacken möchte sich der Rad-, Triathlon-, Walk- und Laufverein recht herzlich bedanken.

Auch die neuen Triathlondressen konnten an diesem heissen Sommertag in Aktion gezeigt werden.
Die Sektion der Triathleten und Läufer dürfen dabei  neue Sponsoren, Der Blitz – Blitzschutzbau und Bootdoc, begrüssen.

gruppe

 

Print Friendly, PDF & Email

Weizer City Race 2015

Am letzten, etwas kühlen Frühlingstag ging das 2 Weizer City Race gut über die Bühne.
In der Weizer Innenstadt lieferten sich die Biker packende Duelle vor einer faszinierten Zusehermenge.

Das vom RC TRI RUN Arbö Weiz organisierte Eleminator Rennen der Mountainbiker gewann wie im Vorjahr Daniel Federspiel vor Vitus Wagenbauer und Markus Preiss.
Bester Weizer MTBler wurde Thomas Binder als Siebenter.

Vielen Dank an alle, die diesen Event organisiert und ermöglicht haben.
Nächstes Jahr übrigens am 25. Juni 2016

Viele Fotos auf der fb-Webseite
Bericht auf meinbezirk.at

ergebnis
City RACE Ergebnisliste 2015

city-2city-1

Print Friendly, PDF & Email