Vulkanlandtriathlon mit St. MS 2018

Mit zwei Goldmedaillen und einer Silbernen bei den Steirischen Meisterschaften (Altersklassen), sowie einer Silbermedaille bei den Steirischen Landesmeisterschaften in der  der Gesamtwertung, ließen die Athleten des RTR Weiz beim Vulkanlandtriathlon über die Sprintdistanz in Riegersburg aufhorchen.

Mit dem Start und Ziel im Seebad Riegersburg galt es für die Triathleten 750m zu Schwimmen, eine 25km Runde über Fehring und Feldbach am Rad zurückzulegen sowie 5km mit zwei knackigen Anstiegen nach Riegersburg hinauf zurückzulegen.
Nach seinem Vorjahressieg gab es dabei heuer den 2. Rang und damit die Silbermedaille bei den Steirischen Landesmeisterschaften für Christoph Schlagbauer, der erst vor einer Woche nach mehr als einem halben Jahr Arbeit und Training auf Teneriffa nach Österreich zurückgekehrt ist. In seiner Altersklasse M24 gab’s dafür den Steirischen Meistertitel.

Ebenso einen Steirischen Meistertitel gab es für Neumitglied Alois Innerhofer aus Lassnitzhöhe, der sich in der Klasse M45 vor seinem RTR Weiz Vereinskollegen Didi Warmuth durchsetzte, welcher sich damit die Silberne sicherte.

Bei dem Jugendlauf in Riegersburg erreichte Robin Böhmert über 500m den 3. Platz mit einer Zeit von 2:52min in der Schüler E weiblich Klasse.
Im Hobbybewerb platzierte sich Markus Skreiner mit einer Zeit von 39:24 auf den 14 Rang.

Sprintwertung der Weizer Triathleten:
2. Christoph Schlagbauer 1:10:17
8. Luis Innerhofer 1:15:34
37. Didi Warmuth 1:22:47
75. Gerhard Fank 1:28:40
128. Lukas Passath 1:42:15

Alle Ergebnisse
Website Vulkanlandtriathlon
Bericht auf Mein Bezirk

Print Friendly, PDF & Email

XTERRA Greece Championship 2018

Bei den XTERRA Greece Championships in Vouliagmeni (Athen) erreichte Luis Innerhofer den 5 Gesamtrang und gewann so die Klasse M45-49.
Dies bedeutet zugleich die Qualifikation für die WM auf Maui!!

Bei diesem „Off Road Triathlon“ waren 1,5Km swim – 30Km bike und 10Km run zu absolvieren.
DIe Championships sind ein Teil der XTERRA European & World Tour.

Info
Ergebnisse

Print Friendly, PDF & Email

Großsteinbach Sprinttriathlon 2018

Start in die Triathlonsaison in Großsteinbach am 05.05. mit dem von Andi Fuchs organisierten Sprinttriathlon (750 swim, 21Km bike, 5km run).
Die guten Ergebnisse der RC-TRI-RUN ATUS Weiz Triathleten mit 2 Klassensiegen für den RTR Weiz:

10. Rang  1 MK45-m Innerhofer Luis 01:07:10.91 
 59 17 MK40-m Pfeiffer Wolfgang  01:14:22.85
132 1 Junioren-m Passath Lukas 01:29:11.89

Alle Ergebnisse auf HTT

Print Friendly, PDF & Email

Rennrad Ausfahrt

Der Winter ist gegangen, der Frühling gekommen und die Rennräder sind  abgstaubt aus dem Keller geschoben.
Der RTR Weiz startete dieses Wochennende wieder die gemeinsamen Ausfahrten – vorwiegend kommunikatives, lockeres gemeinsames Radeln ca. 2 – 2,5 Stunden lang.
Diese Radausflüge werden alle 2 bis 3 Wochen stattfinden, wobei später auch längere Touren geplant sind.
Benachrichtigung über Datum, Treffpunkt (meist Autohaus Stacherl) und Uhrzeit wird über die RTR Triathlongruppe WhatsApp-Gruppe (Admin Pichler: 0664 5133117) kommuniziert.

RTR Weiz Radausflug

RTR Weiz Radausflug RTR Weiz Radausflug RTR Weiz Radausflug

Print Friendly, PDF & Email

ÖSTM Wintertriathlon Villach 2018

Am 03.03.2018 fanden die Österreichischen Staatsmeisterschaften im Wintertriathlon in und um der Villacher Alpenarena statt.
Beim Kärnten ICEMAN holte sich Alois Innerhofer (RTR Weiz) den Österreichischen Vizemeistertitel in seiner Altersklasse (M45) auf der Kurzdistanz.
Bei tief winterlichen Bedingungen und massig Schnee konnte Alois folgende Splitzeiten erreichen:

RUN (7Km): 35:17/16
MTB (12Km): 0:27:31/2
Langlauf (10Km): 0:34:57/25

Gesamt: 1:37:46

Wir gratullieren herzlich zum Vizemeistertitel.

Katja Krenn (FC Donald Lauf und Tri Team), die in unserer gemeinsamen Triathlontrainingsgruppe trainiert, holte sich den Österreichischen Meistertitel in ihrer Altersklasse Jugend/Schüler A  in der Sprintdistanz.

Um künftig weitere Erfolge feiern zu können, wird der Triathlonnachwuchs in unserer Region durch das Triathlonzentrum Oststeiermark gefördert. Seit letztem Herbst gibt es ein gemeinsames Schwimmtraining der Vereine FC Donald, RTR Weiz und USV Gasen, das neben den vereinsinternen Lauf- und Radtrainings stattfindet. Interessierte Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 21 Jahren sind herzlich willkommen und können sich bei den Vereinsverantwortlichen melden.

Alle Ergebnisse
Fotos
Bericht auf „mein Bezirk“

Print Friendly, PDF & Email