4. Königsdorfer Supertri 2017

An einem sommerlichen Tag fand der 4. Königsdorfer Supertri in der Nähe Fürstenfelds statt.
An diesem 9. September versammelten sich 5 Triathleten des RC TRI RUN ATUS Weiz um sich beim langsamen Saisonende noch einmal im Wettkampf zu messen. Mit dabei auch Rookie Lukas Passath – Herzlich Willkommen!

FUN-Bewerb (300m swim – 30km bike – 4km run)

SUPER TRI (1,5km swim – 60km bike – 12Km run)
23 Pfeiffer, Wolfgang  03:00:19

Alle Ergebnisse

Schöne Fotos

Print Friendly, PDF & Email

30. Austrian Triathlon Podersdorf 2017

Am 2. und 3. September fand unter recht kühlen und schwierigen Bedingungen der 30. Austrian Triathlon Podersdorf 2017 im Burgenland statt.
2 Triathleten des RC TRI RUN ATUS Weiz nahmen daran teil.

Halbdistanz-Einzel – 1,9k / 90k / 21k
341  Taucher Norbert M-45-49  39   0:30:52/289.   2:55:27/448.  1:45:33/230  05:17:27

Bei der Langdistanz konnte Christoph Schlagbauer wegen einiger Unwegsamkeiten nicht finishen.
Bericht vom Schlagi auf FB

HP vom Tri in Podersdorf

 

Print Friendly, PDF & Email

11. Faaker- und Planksee Triathlon 2017

Am Samstag, dem 26.08. fand am Faakersee eine große Triathlonveranstaltung statt.
Zwei Triathleten des RC TRI RUN ATUS Weiz nahmen über die olympische Distanz daran teil.
Rang    Name            Klasse Kl-Rg. Swim/Rg.   Bike/Rg        Run/Rg.        Gesamt
205      Pichler Thomas   M-50 20    28:24/246  1:05:08/182  0:46:28/273   2:25:28
297    Rodler Reinhard   M-45 45     34:37/483  1:03:29/121  0:47:11/292   2:31:47
PENTEK timing Results

Am gleichen Tag fand in der Steiermark der Plankseetriathlon statt.
Markus Pfeffer, für eine Firmenstaffel (PVA Pensionisten) doppelt unterwegs, erreichte mit Kollegen Bernd Auer den 5. Platz.
Bei den Super-Minis (25m swim / 300m run) erreichte Jan Pfeffer den 9. Rang in 0:02:47,6
Bei den Kids (250m / 2.000m) gabs folgende Resultate:
8  Tröster Vivien  W-Kids 5   0:03:42   0:04:46   0:08:28
11  Tröster Rhianna  W-Kids  7  0:03:28   0:05:25  0:08:54,1
14   Zehetleitner Karl M-Kids 7   0:03:37   0:05:26  0:09:03,4

Ergebnisse

Print Friendly, PDF & Email

Thermentriathlon Fürstenfeld 2017

Gutes Triathlonwetter herrschte am 20.08. in der Südoststeiermark, und so machten sich einige RC TRI RUN ATUS Weiz Triathleten auf den Weg nach Fürstenfeld zum Thermentriathlon.
Christoph Schlagbauer erreichte dabei auf der olympischen Distanz den hervorragenden 2. Gesamtrang.
Aber auch die Hobbytriathlen des Weizer Multisportvereins lieferten durchwegs gute Leistungen ab.

Olympische Distanz: (1,5km Schwimmen / 40km Radfahren / 10km Laufen)
2 SCHLAGBAUER Christoph  1 Männlich-Elite   2:03:16,5
69 ABSENGER Thomas  6 Männlich-Master-45   2:46:03,6
70 TAUCHER Norbert  7 Männlich-Master-45   2:46:10,5
98 ZEHETLEITNER Gerda  5 Weiblich-Master-50   3:02:56,9
102 MOSER Sylvia 2 Weiblich-Master-45  3:04:27

Sprint- Hobbybewerb (400m Schwimmen / 25km Radfahren / 5km Laufen)
23 PFEFFER Markus  23 Männlich-Hobby  1:06:38,2
61 FANK Gerhard  57 Männlich-Hobby  1:13:53,9

Aquathlon (180m Schwimmen / 800m Laufen)
14 TRÖSTER Vivien 8 Weiblich-Aquathlon-II  5:32,9
19 HAUSLEITNER Katja  11 Weiblich-Aquathlon-II  6:31,1

Alle Ergebnisse auf SZP Wertung

Thermentriathlon Fürstenfeld 2017

 

Print Friendly, PDF & Email

Österreichischen Staatsmeisterschaften im Crosstriathlon – Berndorf 2017

Im Rahmen des X-Triathlons in Berndorf fanden heute im Salzburger Seenland die Österreichischen Staatsmeisterschaften im Crosstriathlon statt.
Bei den Herren konnte der RC TRI RUN ATUS Weiz Triathlet Christoph Schlagbauer die Bronzemedaille erringen!

Kurzdistanz (1 km Schwimmen, 24 km MTB, 9 km Laufen)
1. Florian Lienhart (SU trigonomic Austria, STMK), 1:46:33 h
2. Daniel Niederreiter (Tri Unlimited, S), 1:47:11 h
3. Christoph Schlagbauer (RC TRI RUN ATUS WEIZ, STMK), 1:50:23 h

Wir gratulieren!

Ergebnisse

Print Friendly, PDF & Email