Challenge Prag 2018

Wenn Ende Juli eine Challenge in Mitteleuropa zur Mittagszeit gestartet wir, handelt es sich entweder um die EM im Langzeitkühlhaussitzen oder um einen Triathlon. Bei zweiterem nahm der RTR Weiz Triathlet Thomas Pichler in Prag teil – der Ford Challenge Prague – Halfironman.
Beim Schwimmen 1,9 km in der Moldau war es noch angenehm. Der flache Radsplit führte als Pendel-Strecke 90km entlang der Moldau nach Süden. Beim abschließenden Laufen (21,1 km) musste dann viel gekühlt werden. Thom finishte mit 5:35 Std. als 360 Gesamt und als 22 in M50.

Challenge Prag
Ergebnisse

Print Friendly, PDF & Email