Grossglockner Berglauf und Bergduathlon 2017

Der Mythos Grossglockner Berglauf und Bike Challenge wurde wieder am 15/16. 07. seinem Rufe gerecht.
Schnee, Regen, Wind und Sonnenschein – alles konnte der Berg den 3 teilnehmenden RC TRI RUN ATUS Weiz Athleten zu ihrer Freude bieten.

Hannes Farnleitner und Gottfried „Gogo“ Grabner bezwangen den Berg gleich 2X. Am Samstag radelten sie die 17,20 Kilometer mit 1.354 Meter Höhenmeter.
Am nächsten Morgen schnürten sie die Berglaufschuhe um von Heiligenblut die Kaiser Franz-Josefs-Höhe zu erklimmen. Auf knapp 13 Kilometern wurden 1.494 Höhenmeter zurückgelegt.
Auch Silvia Farnleitner lief am Sonntag auf den höchsten Berg Österreichs.
Alle erreichten gesund und erfolgreich das Ziel auf knapp 2400m Seehöhe.

Bikechallenge:

Rang Name Klasse Zeit
55 Farnleitner Hannes M40-44 6 01:06:50
59 Grabner Gottfried M40-44 9 01:07:50

Duathlonwertung:
Farnleitner: Rang 10  Klassenrang: 6
Grabner: Rang 22   Klassenrang: 13

Berglauf:

20 Farnleitner Hannes M 20 M40-44 4 01:25:53
60 Grabner Gottfried M 58 M40-44 13 01:35:49
798 Farnleitner Silvia W 94 W40-44 20 02:18:15

 

Alle Ergebnisse


Video (24MB):

Print Friendly, PDF & Email