Saisonbilanz der Mountainbiker

Erfolgreiche Saisonbilanz der Mountainbiker des RC-TRI-RUN ARBÖ Weiz

Den größten Erfolg hatte HAUSLEITNER Josef mit dem ÖSTERREICHISCHEN MEISTERTITEL im MTB Marathon/Master sowie mit dem Gesamtsieg in der Mountainbike Marathon Challenge, weiters Sieg beim KrumbachMarathon und zum Abschluss noch in Sankt Jakob/Walde den Sieg in der Masterklasse.

Aber auch TRAUSMÜLLER Edi hatte eine starke Saison, Gesamtsieg auf der Small Distanz beim Mountainbike Marathon Challenge, und mit dem Rennrad holte er sich bei den HARTBERGER WELTRADSPORTWOCHE den Sieg im Mix, mit seiner Frau Gerlinde, und beim Bergsprint.
TRAUSMÜLLER Gerlinde holte den Sieg im Marathon-Bewerb.
Top unterwegs auf der Mountainbike Bike Transalp einem Etappenrennen über 600km 18.000hm hat GLETTLER Manfred mit STEINREIBER Rosi im Mix Bewerb in 43:18 absolviert.
Auch flott unterwegs sind die Neuzugänge mit Koller Heinz Peter, Glettler Markus und Mario Liebmann bei der Mountainbike Marathon Challenge.
CAMERON Steve hatte mit dem Ötztal Radmarathon, 238km 5500hm in beachtlichen 9:10, seinen Saisonhöhepunkt erfolgreich abgeschlossen.
Für AUER Gernot Ex Radprofi ist die Saison leider nicht so glücklich verlaufen, er hat sich beim WEIZER CITY RACE einen sehr komplizierten Handbruch zu gezogen und somit war die Saison für ihn gelaufen.
Auch Downhiller FEICHTINGER Michael kann auf eine erfolgreiche Saison zurück blicken. Er konnte beim Downhill-Europacup in Leogang mit dem sehr guten 58 Platz als 4 bester Österreicher die Saison abschließen.

WINDISCH Veronika tritt mit dem MTB für den RC in die Pedale und gewann ihre Klasse beim WEIZER CITY RACE.
Hausi und Trausi

Print Friendly, PDF & Email