WWC 19/20 Berglauf Zetz
Steirischen Meister Triathlon – Ehrung 2019
20.Crosslauf in Ternitz 2019
Vereinsweihnachtsfeier 2019
12. Fehringer Junkerlauf 2019
Gesamtsiegerehrung des 26. Weizer Bezirkslaufcups 2019
MTB Bergrennen Weizer Wintercup 19/20

Tag der Vereine 2019

Am Freitag, dem 13 September, fand am Gelände der Schulen in der Offenbachergasse der Tag der Vereine statt.
Viele Weizer Sport- und Freizeitvereine boten, vorwiegend einem jungen Publikum, ihre Philosophie und Tätigkeiten dar.

Der RTR Weiz beteiligte sich auch daran, diesmal mit dem Schwerpunkt MTB und Rennrad.
Unter fachkundiger Anleitung konnten die Besucher diverse Mountainbikes und Rennräder ausprobieren.
Am Infostand konnte man sich über die Vereinstätigkeit und über die Trainingsmöglichkeiten für Kinder informieren.

Nachwuchs Radtraining:
In Kooperation mit dem FC Donald und dem Junior Racingteam (Friesi´sBikery)
MTB Training:
Dienstag: 17:00 Uhr – Weizer Schafbauern, Greith bei Weiz
Rennradtraining:
Mittwoch 17:00 Uhr – Predingerhof
Info und Kontakt: Robert Walcher 06643406302

Kinder- und Jugendlauftraining:
Dienstags: 17:30 Uhr (BSZ oder Augsten)
Info: Kopp Johannes 06648011771506

INFO Jugendsport

Fotos auf fb Stadt Weiz

Vielen Dank an Intersport Pilz für die Unterstützung

Allgemein Laufen Rennrad und MTB Triathlon -rtr-weiz-WhatsApp-Image-2019-09-15-at-10.00.291-1024x576-Tag der Vereine 2019 Allgemein Laufen Rennrad und MTB Triathlon -rtr-weiz-WhatsApp-Image-2019-09-15-at-10.00.29-1024x576-Tag der Vereine 2019

Allgemein Laufen Rennrad und MTB Triathlon -rtr-weiz-WhatsApp-Image-2019-09-15-at-10.00.28-1024x576-Tag der Vereine 2019

Allgemein Laufen Rennrad und MTB Triathlon -rtr-weiz-WhatsApp-Image-2019-09-15-at-10.00.27-1024x576-Tag der Vereine 2019.

1300Km 19 Tage Deutschlandlauf 2019

Norbert Taucher der Ultraläufer des RTR Weiz nahm diesen Sommer am Deutschlandlauf teil.
41 Läufer und Läuferinnen starteten am Sonntag, 18.07.2019 um 08:30 Uhr am Strand „Ellenbogen“ auf Sylt, dem nördlichsten Punkt Deutschlands
In 19 Tagesetappen mussten die Athleten Teilstrecken zwischen 22 und 88Km zurücklegen. Im Schnitt ca. 70Km täglich und dies mit einem Zeitlimit. Geschlafen wurde meist gemeinsam in Sporthallen oder Gemeinschafträumen, betreut von lokalen Sportvereinen und den Gemeinden und Kommunen. Gestartet wurde jeden Tag um 6 Uhr füh.

Norbert Taucher, der heuer schon den Ironman in Klagenfurt absolviert hatte, war der einzige Österreicher, der an diesem international ausgeschriebenen „Wettkampf“ teilnahm.
Norbert war von Beginn weg immer unter den Top 10 Läufern platziert.
Auf Radwegen, Trails, aber auch auf vielbefahrenen Bundesstraßen waren die Ultraläufer unterwegs, unterstützt von begeisterten Menschen mit Getränken und Anfeuerungen auf der Strecke – Kopfschütteln und offene Münder, wenn Norbert erzählte woher er kommt, wohin er geht (läuft).
Bei teils großer Hitze und wenig Regen bewegten sich die Ultras Richtung Süden gen Garmisch zu.
Von den 41 Startern kamen schließlich 21, darunter 2 Damen!, ans Ziel. Die letzte Etappe musste wegen den schlechten Wetterbedingungen etwas geändert werden. Der Deutschlandlauf 2019 endete am vergangenen Donnerstag mit einem 28km Ersatzlauf mit 700hm vom Garmisch-Partenkirchner Olympiastadion bis zur Reintalangerhütte und zurück.
Norbert Taucher vom RC-TRI-RUN ATUS Weiz benötigte für die rund 1300Km 187 Stunden und 23 Minuten.
Es war ein Erlebnis, ein Abenteuer der besonderen Art, die Norberts Grenzen erneut erweiterten und seine unfassbare Willenskraft demonstrierten. Der 9. Gesamtrang ist dabei nur ein schönes Beiwerk, und die Blasen an seinen Füßen werden, wie die erlittenen kleinen Wehwehchen bald verblassen – diese großartige Leistung wird ihm immer bleiben.

deutschlandlauf.wordpress.com/
Bericht und Fotos auf meinbezirk.at

Laufen -rtr-weiz-deutschlandkarte__-1300Km 19 Tage Deutschlandlauf 2019Laufen -rtr-weiz-WhatsApp-Image-2019-09-07-at-11.44.471-768x1024-1300Km 19 Tage Deutschlandlauf 2019 Laufen -rtr-weiz-WhatsApp-Image-2019-09-07-at-11.44.47-768x1024-1300Km 19 Tage Deutschlandlauf 2019 Laufen -rtr-weiz-WhatsApp-Image-2019-09-07-at-11.44.45-742x1024-1300Km 19 Tage Deutschlandlauf 2019 Laufen -rtr-weiz-WhatsApp-Image-2019-09-07-at-11.44.43-768x1024-1300Km 19 Tage Deutschlandlauf 2019 Laufen -rtr-weiz-WhatsApp-Image-2019-09-07-at-11.44.42-1024x768-1300Km 19 Tage Deutschlandlauf 2019 Laufen -rtr-weiz-WhatsApp-Image-2019-09-07-at-11.44.36-768x1024-1300Km 19 Tage Deutschlandlauf 2019 Laufen -rtr-weiz-WhatsApp-Image-2019-09-07-at-11.44.331-768x1024-1300Km 19 Tage Deutschlandlauf 2019 Laufen -rtr-weiz-WhatsApp-Image-2019-09-07-at-11.44.33-1024x768-1300Km 19 Tage Deutschlandlauf 2019 Laufen -rtr-weiz-WhatsApp-Image-2019-09-07-at-11.44.28-1024x650-1300Km 19 Tage Deutschlandlauf 2019 Laufen -rtr-weiz-WhatsApp-Image-2019-09-07-at-11.44.23-768x1024-1300Km 19 Tage Deutschlandlauf 2019 Laufen -rtr-weiz-WhatsApp-Image-2019-09-07-at-11.44.21-768x1024-1300Km 19 Tage Deutschlandlauf 2019 Laufen -rtr-weiz-WhatsApp-Image-2019-09-07-at-11.44.20-1024x768-1300Km 19 Tage Deutschlandlauf 2019 Laufen -rtr-weiz-WhatsApp-Image-2019-09-07-at-11.44.16-768x1024-1300Km 19 Tage Deutschlandlauf 2019 Laufen -rtr-weiz-WhatsApp-Image-2019-09-07-at-11.44.12-1024x768-1300Km 19 Tage Deutschlandlauf 2019 Laufen -rtr-weiz-WhatsApp-Image-2019-09-07-at-11.44.11-1024x768-1300Km 19 Tage Deutschlandlauf 2019

Radfernfahrt Weiz Triest 2019

Rennrad Ausfahrt ans Meer.
Von Weiz nachTriest mit dem Rad hieß es für Moser Silvia, Preisler Erwin, Gerhard Fank, Peßl Nicole, Pichler Thomas und den Birkfelder Triathleten Weisenbacher Christian. In 2 Tagesetappen über den Radlpass und den Seebergpass nach Slowenien und dem Sôcatal folgend nach Italien. 7 und 8,5 Std. im Sattel, 180 und 211 km täglich und mehr als 4000 Höhenmetern später, ohne Zwischenfälle und Pannen, abends in Triest angekommen.
Zurück nach Weiz ging es mit dem Zug…. Nächstes Jahr vielleicht in die Berge…

Rennrad und MTB -rtr-weiz-WhatsApp-Image-2019-09-04-at-09.45.202-1024x768-Radfernfahrt Weiz Triest 2019 Rennrad und MTB -rtr-weiz-WhatsApp-Image-2019-09-04-at-09.45.201-1024x950-Radfernfahrt Weiz Triest 2019 Rennrad und MTB -rtr-weiz-WhatsApp-Image-2019-09-04-at-09.45.19-1024x768-Radfernfahrt Weiz Triest 2019

IRONMAN 70.3 Zell am See-Kaprun 2019

Am 1. September 2019 fand die 8. Ausgabe des IRONMAN 70.3 in Zell am See-Kaprun statt. Rund 2500 Athleten starteten bei schönem Wetter.
Gute Stimmung herrschte entlang der Radstrecke und vor allem auf der Laufstrecke durch die Zeller Altstadt.
Mit dabei 2 RTR Weiz Triathleten die gleichzeitig ins Ziel kamen:
Doppelhofer, Roland  M40-44 220  00:44:27 02:55:46 02:18:13 06:12:09
Promitzer, Thomas  
M30-34 267  00:39:52 03:03:38 02:11:16 06:12:10

Ergebnisse
Triathlon -rtr-weiz-WhatsApp-Image-2019-09-01-at-20.45.35-1024x768-IRONMAN 70.3 Zell am See-Kaprun 2019