2. Gutenberg Radcross Rad – Querfeldeinrennen 2018

Am 10.11. startete das 2. Gutenberger Radcross, ein Querfeldeinradrennen, in Garrach statt.
Der RC-TRI-RUN ATUS Weiz mit seiner Rad- und MTB-Sektion organisierte dieses zum ÖRV-Cyclo Cross Cups zählende Radrennen.
Die zahlreichen Zuseher konnten in dieser boomenden Sportart spannende Rennen erleben.
Vielen Dank an Manfred Glettler und Familie und an alle Helfer und Unterstützer.

Beim Amateurrennen über 40 Minuten auf der 1930m langen Rundstrecke siegte Hermann Votter, trotz Sturz,  knapp vor RTR Weiz Vereinskollegen Manfred Glettler.

Bei den “Profis” ging es eine Stunde lang rund im anspruchsvollem Gelände. Ein spannendes Rennen konnte Philipp Heigl (SU Bikestore cc Team) vor Moran Vermeulen (Tirol Cycling Team) und Manfred Zöger (Picher Racing Team) gewinnen.
Josef Hausleitner vom RTR Weiz erreichte den guten 12. Platz, Markus Glettler den 25 Platz unter 50 Startern.

Bei den Damen siegte Silke Maier vor Anna Hofmann und Barbara Pock.

Am 11.11 beim 2. well welt Kumberg Radcross erreichte Markus Glettler den 24 Platz.

Alle Ergebnisse auf ÖRV
Fotos auf Fb
Fb HighlightsVideo
Fb Video Start
Fb Video Race
Info

Cyclocross

Print Friendly, PDF & Email

MTB Bergrennen Weizer Wintercup 18/19

Am 20. Oktober 2018 startete um 14:00 Uhr der erste Bewerb des Weizer WIntercups.
Das MTB Bergrennen wurde beim GH Strobl gestartet und führte über Stock und Stein, Asphalt und Waldweg bis zur Voglhütte am Patscha.
38 Biker folgten dem Ruf des RTR Weiz und schwangen sich auf den Sattel.
Bei einem spannenden Zielsprint konnte sich der Parademountainbiker des RC TRI RUN ATUS Weiz Josef Hausleitner vor seinem Vereinskollegen dem Paradetriathleten Christoph Schlagbauer durchsetzen. Dritter wurde Gerald Grundner (Autohome Racing).
Bei den Damen siegte Paula Knoll-Rumpl (RTT Passail) knapp vor Manuela Janosch (der triathlon.com)  und Sirar Schachner (Kotnik)

Fotos auf FB

Der nachste Bewerb: Berglauf: 01.12.2018

wwc

Print Friendly, PDF & Email

Schöckl Classic Duathlon und Berglauf 2018

Am Sonntag dem 23. September fand der Schöckl Classic Duathlon und Berglauf 2018 bei recht gutem und teils sonnigem Wetter statt.
16,5 Kilometer mit dem Rad von Graz zur Schöckel-Talstation und 2 Kilometer Fußetappe über die Schöckel-Lifttrasse mussten die Athleten als Einzelkämpfer oder Staffel zurücklegen.

4 RTR Weizer waren dabei:
Einzel:
22.Luis INNERHOFER  M40 (9.) Bike: 34:48,3 (29)   Run: 31:44,1 (22)  1:07:35,8
27.Didi WARMUTH   M40 (12.)  Bike: 35:33,1 (36)  Run: 32:26,1 (28)  1:09:08,4

Staffel:
Team: www.schöckl-xtrail.at (btw. am 29. September 2018)
7.Platz  Hausleitner Josef  Bike 30:59,0 (5) und Kleinhappl Christian Run: 28:15,4 (7) Gesamt: 59:47,9

HP
Ergebnisse

Print Friendly, PDF & Email

Tag der Vereine 2018

Am Freitag, dem 14 September, fand am Gelände der Schulen in der Offenbachergasse der Tag der Vereine statt.
Viele Weizer Sport- und Freizeitvereine boten, vorwiegend einem jungen Publikum, ihre Philosophie und Tätigkeiten dar.

Der RTR Weiz beteiligte sich auch daran, und ließ mit einem Ergometer und einem Laufband und einem Lauftechnikparcour die Besucher an diesem Vormittag ordentlich schwitzen.
Vielen Dank an Intersport Pilz für die Unterstützung und den Vereinsmitgliedern Max Hartmann, Norbert Taucher, und Johannes Kopp für den Aufbau und die Betreuung  des Ausstellungstandes.

Tag der Vereine Tag der Vereine Tag der Vereine

Print Friendly, PDF & Email