24 Stunden Burgendland Extrem Tour 2019

Zum 8. Mal fand die 24 Stunden Burgendland Extrem Tour bei heftigen Windböen und kaltem Wetter statt.
5 RTR Läufer und Geher nahmen an diesem Ultrabewerb teil.
Hannes Kopp startete beim APETLON FINAL-TRAIL und lief die 60 KM von Apetlon nach Oggau. Start war um 9:30.
Nach 6h und 21 Minuten kam er ins Ziel um auf dem berühmten Sofa für sein Zielfoto zu posieren.

Norbert Taucher kam mit pB bei seinem 3 Antreten in 14:26min an – er absolvierte die 120 KM rund um den Neusiedlersee.
Etwas langsamer marschierten Gerda Zehetleitner und Thomas Absenger den Original-Trail entlang.
Seit 4 Uhr 30 unterwegs kam Gerda gegen 22 Uhr ins Ziel – Thomas um 0Uhr15.

Wir gratulieren zu diesen Leistungen!!

https://www.24stundenburgenland.com/index.html

Print Friendly, PDF & Email