Kinder- und Jugendtraining geht in die Sommerpause

Nach einer schon recht langen Laufsaison, ging der Kinderlauftreff und das Jugenlauftraining am Dienstag in die wohlverdiente Sommerpause.
Zum Abschluß gab es noch für alle Kids ein Eis beim Eisstand “Piccolo” , gesponsert von Heinz Schwindhackl und dem RC-TRI-RUN ATUS Weiz.

Das Betreuerteam um Johannes Kopp und Max Hartmann dankte den Kindern für ihren Enthusiasmus bei den Übungen, Spielen und teilweise anstrengenden Trainingseinheiten. Auch die Erfolge bei diversen Kinderläufen machte die Trainer stolz.

Das nächste Lauftraining findet am 6. September zur gewohnten Uhrzeit (17:30) statt.
Nicht vergessen: Der nächste Cuplauf ist bereits am 20. August in Gasen – also nicht zu viel ausruhen. ;-)

al-DSCF0843 al-IMG-20160706-WA0004

Print Friendly, PDF & Email