Kraftspendelauf Vorau

Der RC TRI RUN ARBÖ Weiz hat beim Kraftspendelauf in Vorau am 14. Sept. 2013 beim Halb-Marathon ordentlich Gas gegeben.

Martin Haberhofer wurde über die sehr anspruchsvolle, selektive und mit einigen Höhenmetern gespickte Halb-Marathonstrecke über 21,1 km gesamt Zweiter, und gewann mit seiner Zeit von 1:20:37 die Klasse M-40.
Er wurde damit gesamt bester Österreicher, und musste sich nur den um Jahren jüngeren Slowenen  Marko Bartusa geschlagen geben.

Laufen -rtr-weiz-Vorau-Martin-150x150-Kraftspendelauf Vorau Laufen -rtr-weiz-Vorau-Robert-150x150-Kraftspendelauf Vorau

Robert Sagmeister lieferte einen spannenden Zweikampf bis zur letzten der acht Runden, wo er seinen unmittelbaren Konkurrenten dann abhängen konnte – so sicherte er sich in 1:33:45 den ersten Platz in der Klasse M-50.

Gudrun Sagmeister belegte in der W-40 den 2. Platz.

Gottfried Hadler hat ebenfalls eine tolle Leistung beim Halbmarathon erbracht, Gottfried wurde in 1:50:43 hervorragender 5. In der M-50.

Laufen -rtr-weiz-printfriendly-pdf-email-button-notext-Kraftspendelauf Vorau