MTB Bergrennen Weizer Wintercup 18/19

Am 20. Oktober 2018 startete um 14:00 Uhr der erste Bewerb des Weizer WIntercups.
Das MTB Bergrennen wurde beim GH Strobl gestartet und führte über Stock und Stein, Asphalt und Waldweg bis zur Voglhütte am Patscha.
38 Biker folgten dem Ruf des RTR Weiz und schwangen sich auf den Sattel.
Bei einem spannenden Zielsprint konnte sich der Parademountainbiker des RC TRI RUN ATUS Weiz Josef Hausleitner vor seinem Vereinskollegen dem Paradetriathleten Christoph Schlagbauer durchsetzen. Dritter wurde Gerald Grundner (Autohome Racing).
Bei den Damen siegte Paula Knoll-Rumpl (RTT Passail) knapp vor Manuela Janosch (der triathlon.com)  und Sirar Schachner (Kotnik)

Fotos auf FB

Der nachste Bewerb: Berglauf: 01.12.2018

wwc

Print Friendly, PDF & Email