Vereinsweihnachtsfeier 2018
Schichtturmlauf Eisenerz 2018
2. Gutenberg Radcross Rad – Querfeldeinrennen 2018
13. Parktherme 24-Stunden-Schwimmen 2018
Weizer Bezirkslaufcup Gesamtsiegerehrung 2018
STTRV Schlussveranstaltung Spielberg 2018
Wien Rundumadum 2018

Challenge Prag 2018

Wenn Ende Juli eine Challenge in Mitteleuropa zur Mittagszeit gestartet wir, handelt es sich entweder um die EM im Langzeitkühlhaussitzen oder um einen Triathlon. Bei zweiterem nahm der RTR Weiz Triathlet Thomas Pichler in Prag teil – der Ford Challenge Prague – Halfironman.
Beim Schwimmen 1,9 km in der Moldau war es noch angenehm. Der flache Radsplit führte als Pendel-Strecke 90km entlang der Moldau nach Süden. Beim abschließenden Laufen (21,1 km) musste dann viel gekühlt werden. Thom finishte mit 5:35 Std. als 360 Gesamt und als 22 in M50.

Challenge Prag
Ergebnisse

Print Friendly, PDF & Email

21. Salzkammergut Trophy 2018

Am 14. Juli fand wieder der MTB-Marathon Salzkammergut Trophy in und um Bad Goisern statt. Beim Track E starteten 975 Biker und Bikerinnen um 11:00 Uhr in das Rennen über 53,5 Kilometer und 1.543 Höhenmeter.
Der Weizer MTBler Hermann Votter vom RC-TRI-RUN Atus Weiz nahm sehr erfolgreich daran teil. 3. Platz in der M50 Klsse. Gesamt 40 mit einer Zeit von 2:43:47,4min

Ergebnisse
Salzkammergut Trophy

votter hermann

Print Friendly, PDF & Email

Trumer Triathlon 2018

Vom 20 bis 22. Juli fanden die Bewerbe des Trumer Triathlon 2018 im Salzburger Seeland statt.
Einige Triathleten des RTR Weiz nahmen an diversen Bewerben teil.

Den Anfang bestritt Thomas Absenger beim Seecrossing, 3Km Freiswasserchwimmen am Freitag. Platz 54 und eine Zeit von
0:53:35min konnte Thom erschwimmen.
Bei der Sprintdistanz war Dietmar Warmuth dabei: Rang 43 mit einer Zeit von 1:27:56min.
Sprintdistanz Staffel: Mit Absenger, Innerhofer und Haberhofer Moritz gelang der gute 7. Platz unter 44 Finisherstaffeln.
Den Ladies Run mit 4,1 km Laufen (4 Runden) absolvierte Gerda Zehetleitner mit 18:01min und den 9 Gesamtrang und dem Klassensieg erfolgreich.
Auf der Mitteldistanz gab es 2 Debütantinnen: Sowohl Dr. Zehetleitner als auch Sylvia Moser finishten zum ersten Mal die Halbironmandistanz.
Bei garstigen Wetterbedingungen und Sylvia mit einem lädierten Fuß.
1,9 km Schwimmen (2 Runden)
88,5 km Radfahren (3 Runden)
21,1 km Laufen (4 Runden)

39.Gerda Zehetleitner W 50-59 6. 6:02:51,57
56. Sylvia Moser W 40-49 6:39:46,07

Alle Ergebnisse
Trumer Triathlon

Print Friendly, PDF & Email

Ultra RadChallenge Kaindorf 24h 2018

Am 20/21 Juni fand die große Ultra RadChallenge in Kaindorf statt. Wetterbedingt mußten einige Bewerbe um 1h verkürzt werden.
2
RC-TRI-RUN Atus Weiz Radler nahmen daran teil.
Beim 24h Race erreichte
Mani Glettler den 46 Platz mit rund 260Km oder 14 Runden.
Gottfried Grabner fuhr die 3h Sprintchallenge und kam auf 6 Runden und damit auf Platz 26.

URC Kaindorf
Alle Resultate

Print Friendly, PDF & Email

Mythos Grossglockner – Bike Challenge + Berglauf 2018

Am 14/15 Juni fand wieder der Mythos Grossglockner mit der Bikechallenge, dem Berglauf und der daraus resultierende Duatlonwertung statt.
Hannes Farmleitner und Gottfried GoGo Grabner stellten sich wieder dieser Herausforderung.
Gogo und Hannes erreichten mit Platz 48 und 51 das Ziel nach rund 17Km und 1300hm mit dem Rad.
Beim Berglauf erreichte Hannes den 5 Klassenrang und Gottfried den guten 13 Klassenrang (M40-44)
Duathlonwertung:

Rang Nachname Name Cat. Time Bike Berglauf
12 Farnleitner Hannes M31-50 7 02:36:24 01:05:33 01:30:51
22 Grabner Gottfried M31-50 15 02:43:37 01:05:24 01:38:13

 

Webseite und Info

grossglocknerberglaufhttp://www.grossglocknerberglauf.at/

Print Friendly, PDF & Email