Wings for Life Worldrun 2016

Beim  Wings for Life Worldrun 2016 starteten weltweit über 130,.000 Menschen für den guten Zweck. In Österreich nahmen rund 14.000 Läufer in Wien, bei prächtigem Frühlingswetter, bei diesem globalem Event teil, der um 13:00 Uhr (Weizer Zeit) gestartet wurde.

Auch einige Mitglieder des RC-TRI-RUN ATUS Weiz und Bekannte liefen soweit sie konnten oder mochten – bis das Catcher Car sie einholte:

Nicole Peßl  21.58 Km
Max Hartmann  21.58 Km
Thom Pichler 21,44 Km
Helmut Friedl 18.60 Km
Alois Friedl  15,07 Km
Sylvia Moser  14,71 Km
Fritz Peball  14,09 Km
Erwin Preisler 13,30 Km
Bernd Hofer 12,03 Km
Claudia Friedl 10,49 Km
Gottfried Hadler 6,16 Km
Karoline  Hadler 6,12 Km

Vielen Dank an Fam. Friedl und Gottfried Hadler für die tolle Organisation der Laufreise.

Ergebnisse

Bericht Wien

Impressionen auf fb

Laufen -rtr-weiz-gruppeJPG-Small-Wings for Life Worldrun 2016Laufen -rtr-weiz-nici-thom-Small-Wings for Life Worldrun 2016