Grossglockner Berglauf und Bike Challenge 2015

Am 18. und 19 Juli versammelte sich die Berglaufelite und Radler in Heiligenblut, um den Mythos Grossglockner zu zelebrieren.
Start war bei brütender Hitze in Heiligenblut, das Ziel befand sich auf der Kaiser Franz-Josefs-Höhe. Dazwischen befanden sich knapp 13 Kilometern mit 1.494 Höhenmetern die auch einige RC TRI RUN Arbö Weiz Athleten in Angriff nahmen – im auf 1000 limitierten Teilnehmerfeld.

Die ausgezeichneten Ergebnisse unserer Bergfexe:
49 Gesamtrang Farnleitner Hannes M40-44 Rang 6 in 1:33:44,5
86 Gesamtrang Grabner Gottfried M40-44 Rang 13 in 1:37:44,5
820 Gesamtrang Peßl Nicole W30-34 Rang 15 in 2:21:48,0

Am Vortag absolvierte Nicole und ihr Bruder Patrick die Bikechallenge über 17,2 Km mit 1354 Höhenmeter, die mit dem Berglauf als Duathlon gewertet wurde:

76 Gesamtrang Peßl Patrick Bike 1:08:04,2 Run 1:51:50,4 Gesamt: 2:59:54,6
260 Gesamtrang Peßl Nicole Ak-Platz 18 Bike 1:38:16,8 Run 2:21:48,0 Gesamt 4:00:04,8

Die Kinder durften natürlich auch nicht fehlen und liefen im großen Teilnehmerfeld am Samstag vorne mit.
Farnleitner, Niklas Schüler B M 6 00:02:35,5
Farnleitner, Bastian Kinder M 14  00:01:36,9
Grabner, Felix Kinder M 5  00:01:28,7

Alle Ergebnisse

Laufen Rennrad und MTB Triathlon -rtr-weiz-IMG-20150721-WA0001-169x300-Grossglockner Berglauf und Bike Challenge 2015 Laufen Rennrad und MTB Triathlon -rtr-weiz-IMG-20150721-WA0000-169x300-Grossglockner Berglauf und Bike Challenge 2015 Laufen Rennrad und MTB Triathlon -rtr-weiz-IMG-20150721-WA0002-300x169-Grossglockner Berglauf und Bike Challenge 2015Laufen Rennrad und MTB Triathlon -rtr-weiz-IMG-20150721-WA0003-300x169-Grossglockner Berglauf und Bike Challenge 2015