Triathlon Challenge Rimini – 26.5.2013

Triathlon Challenge Rimini – 26.5.2013

Alfred Hofer vom RC TRI RUN ARBÖ Weiz wurde Zweiter beim internationalen Triathlon der Challenge Serie in Rimini über die Mitteldistanz, d.h. 1,9 km swim – 90 km bike – 21,1 km run.
Er konnte im starken Feld von 860 Teilnehmern den gesamt 28. Platz mitten unten den Profis belegen, wo der ehemalige IRONMAN Hawai Sieger Chris McCormack gewann.
Die Total-Zeit von 4:38:33 bedeuteten somit den zweiten Platz in der Altersklasse M1, was für Alfred Hofer sicher der bedeutendste internationale Erfolg ist.
Somit passt die Vorbereitung und die Form für den Saison-Höhepunkt den IRONMAN Austria in Klagenfurt am 30. Juni diesen Jahres.
Detailzeiten:
Name    Vorname   Total Time    Swim          T1             Bike        T2        Run
Hofer   Alfred  04:38:33.00   00:25:43   00:02:40  02:39:05  00:02:19    01:28:46

Triathlon -rtr-weiz-tri-Hofer2-Triathlon Challenge Rimini - 26.5.2013